Themen Bildungsnetzwerk Aargau Ost


Das Bildungsnetzwerk Aargau Ost ist ein Forum, um Wissen und Erfahrungen zu den Themen Bildung, Arbeitsmarktfähigkeit und Standortfaktoren zu teilen und zu entwickeln.

Übergeordnete Ziele
  • Das Bildungsnetzwerk Aargau Ost vernetzt Bildung und Wirtschaft in der Region. Es leistet damit einen Beitrag zur Stärkung der Bildungs- und Arbeitsplatzstandorte Baden und Brugg.
  • Das Bildungsnetzwerk Aargau Ost identifiziert, reflektiert und vertritt gemeinsame Interessen.
  • Das Bildungsnetzwerk Aargau Ost positioniert sich nach aussen durch Information, Vernetzung, Veranstaltungen und Projekte.
  • Das Bildungsnetzwerk Aargau Ost verbessert die durch einzelne Institutionen erzielbaren Wirkungen, optimiert Zusammenarbeitsprozesse und nutzt Synergiepotenziale.
  • Das Bildungsnetzwerk Aargau Ost verfolgt die vereinbarten Ziele handlungsorientiert, pragmatisch, ohne starre Strukturen, in unterschiedlicher Zusammensetzung, situativ angepasst und agil.
Themenbereiche des Bildungsnetzwerk Aargau Ost
  • Stärkung formale, nicht-formale und informelle Bildung
  • Erfassung der Ausbildungsbedürfnisse am Arbeitsmarkt
  • Inventarisierung regionaler Bildungsangebote
  • Präsentation regionaler Jobangebote
  • Sensibilisierung für lebenslange aktive Laufbahngestaltung
  • Förderung bzw. Initiierung innovativer Bildungsangebote
  • Erhöhung der Chancengerechtigkeit
  • Marketing für Bildungs-, Arbeitsplatz- und Lebensort/-region Baden
  • Unterstützung von Projekten zur Erhöhung der Arbeitsmarktfähigkeit
  • Bekämpfung Fachkräftemangel
  • Förderung Weiterbildung, Nachholbildung und Umschulung
  • Koordination Volksschule – Wirtschaft